Höhenrausch

Kunst über den Dächern von Linz

Folio Verlag, Wien/Bozen, 2009
Pappband, Bezug Ecorel mit Siebdruck,
Streifband, bedrucktes Vorsatzpapier,
192 Seiten, 168 x 224 mm
deutsch, english
ISBN 978-3-85256-478-4

Hrsg. von Paolo Bianchi und Martin Sturm, OK Linz. Katalog zur Ausstellung «Höhenrausch. Kunst über den Dächern von Linz» (29.5.–31.10.2009).

Der letzte Teil der Trilogie «Kunst in die Stadt!» gipfelte in höchsten Sphären und rückte Linz dem Himmel näher. Im Höhenrausch verließ das OK den sicheren Boden und setzte einen neuen Höhepunkt. Aus der Enge der Innenstadt gelangte man auf ein attraktives Hochplateau, das OK wurde zur Himmelspforte. Ein abenteuerlicher Rundweg führte über Parkdeck und Passagedach durch das OK zum Ursulinenhof. Dächer und Gebäude waren durch ein ausgeklügeltes Wegesystem mit Holzstegen, Plateaus und Brücken miteinander verbunden. Hauptdarstellerin war die Stadt Linz, die sich zu unseren Füßen ausbreitete.