Labyrinth :: Freiheit

Dokumentation

Athesia, Bozen (IT), 2009
Hardcover mit eingelegtem
Lentikularbild, DVD
320 Seiten, 152 x 229 mm
deutsch, italienisch
978-88-8266-641-5

Hrsg. von Paolo Bianchi in Zusammenarbeit mit Paul Thuile und Marion Piffer Damiani. Gestaltet zusammen mit Natascha Köbel.

«Dieses Buch ist als Dokumentation der Landesausstellung 2009 zu verstehen, die das im Alltag Verborgene hör- und sichtbar macht, die existenzielle Antworten auf Fragen an die Gesellschaft irritierend verhüllt und das Doppelthema Labyrinth – Freiheit in die aufhellende Weite öffnet. Das Buch beinhaltet als Kernstück ein ABC zur Landesausstellung 2009, in dem sich die Autoren in die Ding- und Ideenwelt der Schau selbst begeben, um dem ganzen ‹Eigensinn der Kultur› zu einer Sprache zu verhelfen» (Paolo Bianchi)