Eugen Schönebeck

1957–1967

Hirmer Verlag, München, 2011
Pappband, cellophaniert
176 Seiten, 240 x 290 mm
deutsch, englisch
ISBN 978-3-7774-3561-9

Hrsg. von Pamela Kort und Max Hollein. Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung «Eugen Schönebeck 1957–1967», in der Schirn Kunsthalle Frankfurt (25.2.–25.5.2011).
Der Katalog stellt erstmals als Werkverzeichnis des malerischen Ouvres alle noch existierenden Leinwandgemälde Schönebecks und etwa 40 Papierarbeiten vor. Eine umfangreiche, auf persönlichen Gesprächen basierende Biographie des Künstlers ordnet ihn in den Kontext der soziopolitischen Ereignisse im Nachkriegsdeutschland ein.