Die Kunst des Aufbewahrens

Draiflessen Collection

Draiflessen Collection, Mettingen, 2015
- Softcover mit Innenklappen
- Hardcover (Leinenband) mit Heißfolienprägung und Schutzumschlag im Schuber
140 Seiten, 240 x 320 mm
drei Sprachausgaben:
deutsch, englisch, niederländisch

Schriften: DTL Documenta, Gotham

Herausgegeben von Barbara Segelken.

Sowohl Ausstellung (19.10.2015 – 31.01.2016) als auch begleitende Publikation gliedern das Thema «Aufbewahren» in die vier Komplexe «Bewahren», «Dokumentieren», «Sammeln» und «Erkunden» auf. Darin werden jeweils Objekte aus eigenen Archiven Positionen zeitgenössischer Kunst gegenübergestelltund in reich bebilderten Beiträgen erläutert. Weiterführende Essays ergänzen und vertiefen die Fragestellungen der Ausstellung.

Die Draiflessen Collection wurde 2009 auf private Initiative der Unternehmerfamilie Brenninkmeijer gegründet.