Markus Raetz

eben

Edizioni Periferia, Luzern, 2005
Halbgewebeband mit Folien- und Blindprägung,
DVD in vorderer Einbanddecke eingelegt
96 Seiten, 140 x 205 mm
(deutsch, englisch, französisch)
ISBN 3-907474-14-7

Mit einem Text von Max Wechsler zur Reedition des Zeichentrickfilms eben von Markus Raetz aus dem Jahr 1971.

Ausgezeichnet als eines der schönsten Schweizer Bücher 2005.

«Ein schönes und festes Cover mit einer Blindprägung dient auf der Innenseite als Tragfläche für eine DVD. Grau, Schwarz und Weiss sind die Farben, die dem kleinformatigen Buch eine ausgeprägte Eleganz verleihen. Ein subtil gestaltetes Künstlerbuch, das durch die gelungene Kobination von Texten und Zeichnungen eine poetisch zarte Note erhält.» (Aus der Jurybegründung für die Prämierung)