Sam Auinger & Friends

A Hearing Perspective

Die Sound- und Videoinstallationen des Sam Auinger

OK Linz / Folio Verlag, Wien, 2008
5 broschierte Hefte im Schuber,
mit DVD, CD und einem Poster
insg. 176 Seiten, 155 x 195 mm
deutsch, englisch
ISBN 978-3-85256-395-4

Gestaltet in Zusammenarbeit mit Eva Winckler.

Hrsg. von Carsten Seiffarth und Martin Sturm. Die Dokumentation der Arbeiten des Komponisten Sam Auinger, der sich seit den frühen 1980er Jahren mit Computermusik, Sounddesign und Psychoakustik beschäftigt, erschien anläßlich einer umfangreichen Ausstellung im OK Linz 2008. Ein Theorieteil mit Beiträgen von Gernot Böhme, Thomas Macho, Holger Schulze und Henning Scheich ergänzt die Dokumentation.